Wir sind für Sie da!

In unserer Praxis behandeln wir Menschen mit altersbedingten Problemen auf körperlicher, geistiger und/oder seelischer Ebene unterschiedlichster Ursache.

Vorgehensweise in unserer geriatrischen Ergotherapie

Basis der Therapie ist eine ausführliche, dem Klienten/der Klientin angemessene Befunderhebung. Diese beschäftigt sich im Wesentlichen mit:

  • den bestehenden und erlebten Einschränkungen im Alltag, z.B. im persönlichen Umfeld zu Hause oder in der äußeren
    Umgebung
  • den Vorhandenen Erfahrungen, Fähigkeiten und Interessen oder der sozialen Interaktionsqualität
  • den Ressourcen und Grenzen des Umfeldes, wie z.B. durch Familie, betreuende Fachkräfte oder weitere Bezugspersonen

Nach intensiver Befunderhebung und Definition der Therapieziele durch/mit den Klienten, arbeiten wir mit allgemein anerkannten ergotherapeutischen Konzepten der Neurologie, Orthopädie, Handtherapie und Psychiatrie. Darüber hinaus stehen uns im geriatrischen Fachbereich spezielle Behandlungsmethoden zur Verfügung, die altersgerechte Situation und Bedürfnisse unserer Klienten berücksichtigen, u.a.:

  • der biographieorientierte Behandlungsansatz nach Böhm
  • der kommunikationsorientierte Behandlungsansatz nach Feil (Validation)
  • Gedächtnistraining, z.B. nach Stengel
  • Orientierungstraining
  • Selbsthilfetraining in allen Bereichen des täglichen Lebens (z.B. Hygiene, Ankleiden, Essen und Mobilität)
  • Selbsthilfetraining im weiteren Umfeld (z.B. Einkaufen, benutzen öffentlicher Verkehrsmittel, Pflege von persönlichen Interessen)
  • allgemeine Aktivierung
  • Sturzprophylaxe

Unser Ziel ist es, die uns anvertrauten Klienten dabei zu unterstützen, verlorengegangene Fähigkeiten wiederzuerlangen und vorhandene Fähigkeiten zu  stabilisieren, die sie in Ihrem Umfeld brauchen, um selbständig und erfolgreich zu handeln.

Ergotherapie wird vom Hausarzt oder Facharzt verordnet und von den Krankenkassen bezahlt.

Haben Sie noch Fragen?

Haben Sie weiterführende Fragen zur ergotherapeutischen Behandlung? Gerne vereinbaren wir mit Ihnen unverbindlich einen Beratungstermin, telefonisch oder bei uns in der Praxis.

0731 95099-89